Scrum

Ein kurzer Blick auf die Verwendung des Scrum-Frameworks in der Softwareentwicklung

Scrum

Scrum is one of the most popular frameworks for implementing agile. So popular, in fact, that many people think scrum and agile are the same thing. (They're not.) Many frameworks can be used to implement agile, such as kanban for example, but scrum has a unique flavor because of the commitment to short iterations of work.

Scrum articles

[CONTINUED]

Was ist so besonders an Scrum?

With scrum, the product is built in a series of fixed-length iterations called sprints that give teams a framework for shipping software on a regular cadence. Milestones–i.e., the end of a sprint–come frequently, bringing with them a feeling of tangible progress with each cycle that focuses and energizes everyone. ("Continuous inspiration" for the win!) Short iterations also reinforce the importance of good estimation and fast feedback from tests–both recurring struggles in waterfall projects.

Scrum calls for four ceremonies that bring structure to each sprint:

  • Sprint planning: A team planning meeting that determines what to complete in the coming sprint.
  • Daily stand-up: Also known as a daily scrum, a 15-minute mini-meeting for the software team to sync.
  • Sprint demo: A sharing meeting where the team shows what they've shipped in that sprint.
  • Sprint retrospective: A review of what did and didn't go well with actions to make the next sprint better.

Während eines Sprints sind für das Team und andere Betrachter sichtbare visuelle Artefakte wie Task-Boards und Burndown-Charts eine wirkungsvolle Motivation. Sie zeigen: "Das haben wir geschafft!". Ebenso motivierend ist die Möglichkeit, neue Arbeiten bei der Sprint-Demo zu präsentieren. Das konsistente, inkrementelle Feedback, das das Team auf solchen Demovorführungen von Stakeholdern bekommt, ist ein wirkungsvolles Mittel für die Produktentwicklung.

Scrum Burndown chart | Atlassian agile coach

Gut ausgeführte Scrum-Methoden – das heißt, kein "Wasserfallmodell mit Stand-up-Meetings" – kann die Teamproduktivität und -moral sowie den Produktentwicklungsprozess als Ganzes enorm verbessern. 

Drei wesentliche Rollen für den Erfolg von Scrum

A scrum team has a slightly different composition than a traditional waterfall project, with three specific roles: product owner, scrum master, and the development team. And because scrum teams are cross-functional, "the development team" includes testers, designers, and ops engineers in addition to developers. 

Der Product Owner

Product Owner sind die Verfechter ihres Produkts. Sie konzentrieren sich darauf, Unternehmens- und Marktanforderungen zu verstehen und dann die für das Entwicklungsteam anstehenden Arbeiten entsprechend zu priorisieren. Effektive Product Owner haben die folgenden Aufgaben:

  • Entwickeln und Verwalten des Produkt-Backlogs
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Unternehmen und dem Team, um sicherzustellen, dass alle die Aufgabenelemente im Produkt-Backlog verstehen
  • Klare Anweisungen an das Team, welche Features als Nächstes ausgeliefert werden sollen
  • Entscheidung, wann das Produkt ausgeliefert wird, wobei die Tendenz zu einer häufigeren Auslieferung gehen sollte 

Denke daran, dass ein Product Owner kein Projektmanager ist. Product Owner managen nicht den Status des Programms. Sie stellen sicher, dass das Entwicklungsteam den größten Wert für das Unternehmen bietet. Außerdem sollte der Product Owner unbedingt eine Einzelperson sein. Kein Entwicklungsteam braucht unterschiedliche Anweisungen von mehreren Product Ownern. 

Der Scrum Master

Scrum Master sind die Verfechter von Scrum in ihrem Team. Sie coachen das Team, den Product Owner und das Unternehmen in Bezug auf den Scrum-Prozess und suchen nach Wegen, dessen Umsetzung abzustimmen. Ein effektiver Scrum Master hat ein tiefgehendes Verständnis für die vom Team ausgeführten Aufgaben und kann dem Team helfen, den Auslieferungsfluss zu optimieren. Als Chefvermittler plant er die erforderlichen Ressourcen (sowohl Personal als auch Logistik) für die Sprint-Planung, die Stand-up-Meetings, den Sprint-Review und die Sprint-Retrospektive.

Scrum Master räumen außerdem Hindernisse und Ablenkungen für das Entwicklungsteam aus dem Weg und isolieren das Team wann immer möglich vor externen Unterbrechungen.

Ein Teil der Aufgaben des Scrum Masters besteht darin, ein typisches Anti-Muster in Teams zu vermeiden, die Scrum neu einsetzen: die Änderung des Sprint-Umfangs, nachdem dieser bereits begonnen hat. Product Owner fragen manchmal, ob nicht die eine extrem wichtige Sache noch in diesen Sprint aufgenommen werden kann. Aber das hermetische Verschließen des Umfangs unterstützt eine gute Schätzung und Produktplanung – ganz zu schweigen davon, dass sie eine Quelle der Ablenkung vom Entwicklungsteam fernhält.

Scrum masters are commonly mistaken for project managers, when in fact, project managers don't really have a place in the scrum methodology. A scrum team controls its own destiny and self-organizes around their work. Agile teams use pull models where the team pulls a certain amount of work off the backlog and commits to completing it that sprint, which is very effective in maintaining quality and ensuring optimum performance of the team over the long-term. Neither scrum masters nor project managers nor product owners push work to the team (which, by contrast, tends to erode both quality and morale).

Das Scrum-Team

Strong scrum teams approach their project with a strong "we" attitude.

Scrum teams are the champions for sustainable development practices. The most effective scrum teams are tight-knit, co-located, and usually 5 to 7 members. Team members have differing skill sets, and cross-train each other so no one person becomes a bottleneck in the delivery of work. All members of the team help one another to ensure a successful sprint completion.

Wie bereits erwähnt, steuert das Scrum-Team die Planung für jeden Sprint. Die Mitglieder prognostizieren, wie viel Arbeit sie ihrer Meinung nach im Verlauf der Iteration abschließen können, basierend auf ihrer bisherigen Velocity. Eine feste Länge der Iteration gibt dem Entwicklungsteam wichtiges Feedback zum Schätzungs- und Auslieferungsprozess, was wiederum die Prognosen über die Zeit zunehmend präzisiert. 

But wait: there's more

Ok: so now you've been briefed. But understanding the philosophy of scrum and who is on a scrum team is only half of the equation. Keep reading to learn how scrum team members work together using common agile ceremonies as well as how the team in an agile program delivers work back to the business. 

Dan Radigan
Dan Radigan

Agile Methoden haben mich sowohl beruflich als auch persönlich stark beeinflusst, da ich gelernt habe, dass durch Agilität die besten Erfahrungen entstehen, sowohl beim Code als auch im Leben allgemein. Meine Leidenschaft sind Technologie, Fotografie und Motorradfahren – gerne in Kombination. Folge mir auf Twitter! @danradigan

Up Next
Rituale